DriRide

Die atmungsaktive Sitztechnologie DriRide™ wurde von Touratech für Teilnehmer an der Rallye Dakar entwickelt.

Ziel dabei war es, den Komfort der Fahrer auch bei großer Hitze und langen Fahrten zu verbessern. Das Ergebnis war derart überwältigend, dass wir diese Technologie nun auch für Motorradreisende im Programm haben.
DriRide™ löst drei Prozesse aus:

Dank der Membrantechnologie Vapor-Flow™ wird die Feuchtigkeit über die Fahrerbekleidung und den Sitzbezug an die Sitzmembran abgegeben, wo sie anschließend seitlich am Sitz ausgestoßen wird.

Der wasserdichte Sitzbezug Rain-Block™ führt dazu, dass die Feuchtigkeit Tropfen bildet, welche dann förmlich wegrollen. Dieser Sitzbezug ist zu 100 % wasserdicht!

Der für lange Strecken entwickelte Schaumstoff Ergo-Response™ sorgt für eine aufrechte, stabile und ausgeglichene Sitzhaltung. Je länger die Fahrt, desto höher das Wohlbefinden.

Es ist immer wieder spannend, wenn neue Technologie wieder einmal unser Leben komfortabler gestaltet. Und genau dies ist Touratech mit seiner bahnbrechenden atmungsaktiven Sitztechnologie DriRide™ gelungen. Atmungsaktive Sitze der Marke DriRide™ gibt es in unterschiedlichen Höhen. Für Fahrer und Beifahrer sowie für viele verschiedene Motorräder.